Bauleiter gesucht

Die ProLa GmbH

Mit Tageslicht richtig Strom sparen

Licht ist aus unserem Alltag nicht weg zu denken. Gerade in unseren Arbeits- und Wohnräumen ist Licht eine wichtige Säule im Alltag.

Die richtige Beleuchtung beeinflusst unser Wohlbefinden im Raum. Position, Intensität und Kontraste spielen dabei eine große Rolle. Demnach sollte bereits beim Bau bzw. bei der Renovierung die Lichtplanung berücksichtigt werden. Eine fachliche Beratung und Planung kann Steckdosen und Stromanschlüssen genau dort planen, wo sie benöigt werden, v.a. Stromanschlüsse von Deckenlampen. So lässt sich auch die lästige Affenschaukel eines Kabels meiden.

Doch nicht nur die Innenbeleuchtung ist für uns Menschen relevant, sondern auch das Tageslicht im Raum. Eine gründliche Planung mit einem Architekten kann die Einstrahlung und die Intensität von Tageslicht optimal den Bedürfnissen anpassen. Die fachliche Lichtplanung kann auch zur Reduzierung des Stromverbrauchs führen.

 

Zurück zur Newsübersicht