Bauleiter gesucht

Die ProLa GmbH

Wärmeschutz im Sommer!

Wer sein Dachgeschoss ausbaut und dämmt, dämmt es primär um den Wärmeverlust im Winter zu vermeiden. Der umgekehrte Fall, sprich im Sommer eine angenehme Kühlung zu gewährleisten, wird jedoch selten berücksichtigt. Gelangt an heißen Tagen Wärme ins Dachgeschoss, so wird diese gespeichert und sorgt für den gegenläufigen Effekt.

 

Empfehlenswert ist demnach ein intelligentes Dach, welches vollgedämmt und gut beschattet ist, sowie eine luft- und winddicht verklebte Dämmung vorweist.

Ein hervorragend gedämmtes Dach ist im Winter warm und im Sommer angenehm kühl.

 

Planen auch Sie Ihr Dachgeschoss auszubauen? Nutzen auch Sie unsere kostenlose Erstberatung beim Architekten & Energieberater.

Zurück zur Newsübersicht